logo

Rentabilität und Funktionalitätsweise von Photovoltaikanlagen

Mit Sonnenkraft in die Energiewende

Angesichts schwindender fossiler Ressourcen, kommt der Nutzung der Sonnenenergie eine immer größere Rolle zu.

„Kommen auch Sie auf die Sonnenseite”

Unter Photovoltaik versteht man die direkte Umwandlung von Sonnenlicht in elektrische Energie durch Solarzellen. Der solar erzeugte Gleichstrom wird mittels Wechselrichter in Wechselstrom umgewandelt und anschließend in das Netz eingespeist oder selbst verbraucht.

Trotz Kürzung der Einspeisevergütung stellt eine Photovoltaikanlage ein gutes Renditemodell dar. Höchstes Augenmerk sollte man auf die Qualität der eingesetzten Materialen legen, da die Anlage auch in 20 Jahren noch gute Erträge liefern soll.